Home

Meine innere Einstellung kennen

Die innere Einstellung entspricht dem Modell: "Das Glas ist halbvoll oder es ist halbleer!"

Wir alle können unsere innere Einstellung optimistisch klingen lassen oder den grauen Wolken folgen und alles schwarzsehen.

Natürlich gibt es gute Gründe, die Welt in dunklen Farben zu malen, trotzdem wird sie dadurch nicht besser, dass wir diese düsteren Bilder kultivieren.

Im Gegenteil: Ein ernst gemeintes positives Wort bewirkt manchmal mehr als eine harsche Kritik zum Unzeitpunkt.